Ü50 - Kleinfeld

Nächste Spiele

Heute

--- keine Spiele ---

Morgen

--- keine Spiele ---

Übermorgen

--- keine Spiele ---

Ergebnisse

Ü50 - Kleinfeld - Spieldetails

  • SV Eichede
    • Punktspiel
    • 06.09.2019
    • 19.30 Uhr
    • 2:4
    • (1:0)
  • SSC Hagen Ahrensburg
  • Torfolge
  • 15. Min.1:0
    38. Min.2:0Vorlage: Andreas Schmidt
    43. Min.2:1Andreas (Fun Persi) Krüger
    50. Min.2:2Andreas (Fun Persi) Krüger
    55. Min.2:3Ralf Curdt
    59. Min.2:4Andreas (Fun Persi) KrügerVorlage: Olaf Scheppke
  • Aufstellung
  • Startelf
  • Olaf Scheppke, Kai Herklotz, Mirko Hermann, Berthold Ruch, Jens Kahle, Andreas Schmidt, Andreas (Fun Persi) Krüger

  • Einwechslungen
  • Lars Schönebeck, Ralf Curdt

  • Spielbericht

  • SV Eichede - SSC Hagen Ahrensburg Ü 50

    2 : 4 (1:0)

    Am Anfang erstmal die Aufstellung:

    Jordel, Matsche, Heiko, Felix, Schnetti, Charly, Rüdi, Schnulli, Toto.
    Das ist nicht die Startelf, sondern erstmal alle unsere Ausfälle.

    Damit war klar, dass wir mit dem letzten Aufgebot nach Eichede reisen werden.

    Eine vom Trainer ausgewählte Defensivtaktik ging leider dann auch nicht wirklich
    auf, den ganz ehrlich, die ersten 40 Min. war Eichede besser, wacher und stand
    ständig vor unserem Tor.
    Es war am Ende nur unserem "Torwart" Olaf zu verdanken das es nur 0:2 stand. Zahlreiche Paraden von Olaf, ließen uns eigentlich immer im Spiel bleiben.
    Wir stellten dann ab der 40 Min. auf eine offensivere Taktik um.
    Jetzt spielte nur der SSC.
    Ballgewinn im Mittelfeld und "Fun Persie" spielt 3 Gegner aus und 1 : 2.
    Wenig später wieder Ballgewinn und "Fun Persie" trifft zum 2:2.
    Sollte es das gewesen sein?
    Nein, Ballgewinn und eine Kombination zwischen "Fun Persie, Schmiddel
    und Ralle und der bekommt die Füße dazwischen 3 : 2.
    Eichede stehend K.O aber wir legen noch einen oben drauf.
    Ecke für Eichede, Olaf fängt den Ball ab und wirft schnell auf "Fun Persie", der
    6 -7 Meter vor der Mittellinie steht, eine Drehung und aus ca. 40 Meter ins leere Tor schlenzt.
    Weitere Chancen durch Kai und "Fun Persie" bleiben ungenutzt, aber das
    zweite Pflichtspiel (Pokal 2:0) gewonnen!

    Man of the Match: Olaf Scheppke (!!!)



  • geschrieben am 07.09.2019, 08:04 Uhr